Musik

.rcn Magazin 173 – November 2013

Achtung, Referenz! Im .rcn Magazin 173, Ausgabe November 2013, ist auf Seite 31 meine Konzertrezi von Steve Vai mit Foto erschienen:

mehr...»

.rcn Magazin 172 – Oktober 2013

Achtung, Referenz! Im .rcn Magazin 172, Ausgabe Oktober 2013, ist auf Seite 32 meine Konzertrezi von Lieder am See mit Foto erschienen:

mehr...»

Uwe Bossert

Für Konzertfotografen liefert das jährliche Thomann Sommerfest immer wieder schöne Motive und vor allem die Möglichkeit, die ein oder andere Prominenz vor die Linse zu bekommen. Oder aber auch einen Lokalmatadoren wie Uwe Bossert. Der Gitarrist von Stereolove und Reamonn, einer der bekanntesten deutschen Musiker, stammt ja ursprünglich aus Bamberg.

mehr...»

.rcn Magazin 167 – April 2013

Achtung, Referenz! Im .rcn Magazin 167, Ausgabe April 2013, ist auf Seite 44 meine Konzertrezi von Joe Bonamassa mit Foto erschienen:

mehr...»

John Mayall

Er gilt zusammen mit Alexis Korner als einer der Väter des weißen Blues, hat gespielt mit Eric Clapton, Peter Green, Gary Moore, Otis Rush oder John McVie. Und er stand mit fast 79 Jahren am 14. November in Nürnberg auf der Bühne: John Mayall. Ein Traum, eine solche Legende vor der Kamera zu haben…

mehr...»

Marillion

Um als Sänger bei einem Konzert mit dem Publikum zu kommunizieren muss man ein Showman sein, eine echte Rampensau! Steve Hogarth von Marillion ist eine solche Rampensau. Selten habe ich einen charismatischeren Frontmann erlebt als den exaltierten Briten im vergangenen November… Über Steve Hogarths Gestik während eines Konzertes könnte man alleine einen Photoblog füllen, so […]

mehr...»

.rcn Magazin 148 – Mai 2011

Achtung, Referenz! Im .rcn Magazin 148, Ausgabe Mai 2011, ist auf Seite 28 meine Konzertrezi von James Blunt mit Foto erschienen:

mehr...»

Shine a light

Ein gutes Livekonzert ist immer ein Erlebnis. Als akkreditierter Fotograf darf man dann meist die ersten 2 oder 3 Songs im Fotograben ohne Blitz sehen, dass man seine Schüsse auf den Sensor bannt. Aber ab und an lohnt es sich eben doch auch, wenn man bei einem Konzert von James Blunt von der Tribüne aus […]

mehr...»

Nur zu Besuch…

Heute ist wieder einmal der 11. April. Und damit jährt sich zum 19. Mal der Todestag meiner Mutter. Das ist mit Sicherheit auch ein Grund, wieso ich heute Nacht so schlecht geschlafen habe und bereits kurz vor halb 6 durch meine Wohnung gegeistert bin… Aber das ist auch ganz okay, so werde ich heute nicht […]

mehr...»

Blunt zum zweiten!

Gestern Abend war ich mit Marion in Nürnberg, um James Blunt in der Arena live zu erleben. Bereits Ende 2007 2008 hatte ich das Vergnügen, den Engländer live an gleicher Stelle zu sehen. Und wie damals hatte ich auch gestern das Privileg, vom .rcn Magazin in Nürnberg (Danke, Ewald!) mit einem Fotopass ausgestattet und als […]

mehr...»