Urban

Farbenhimmel

Bei einem Sommer wie im Augenblick, wenn ständiger Regen und andauernde Bewölkung die Natur ihrer Farbtöne berauben, da wünscht man sich ihn her, den Farbenhimmel. Und mit HDR kann man herrliche Farben zaubern, wenn auch vielleicht etwas übertrieben. Aber eine erhöhte Dosis Farben können wir doch gerade ganz gut vertragen, oder? 🙂

mehr...»

Weitsicht

Ab und an muss man einfach mal mit offenen Augen durch die Gegend spazieren, seine Scheuklappen ablegen und einfach mal versuchen, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Nur so kann man vermeiden, dass man den sprichwörtlichen Wald vor lauter Bäumen übersieht…

mehr...»

Seifenblasen in der Nacht

Seifenblasen sind traumhaft schöne und geheimnisvolle Gebilde. Sie zu fotografieren ist nicht grade ein Kinderspiel, mit Autofokus braucht man da gar nicht erst anfangen. Aber das ganze dann noch in der Dunkelheit im Park, mit entfesseltem Blitz, das war dann nur unter tatkräftiger Hilfe von Marion möglich! Und hier das Ergebnis…

mehr...»

Ruheplatz

Gelegentlich braucht man in der hektischen Zeit mal ein Plätzchen, an dem man ein wenig zur Ruhe kommen kann. Bei mir ist das ein Eckchen, nur wenige Minuten Fußweg von meiner Wohnung entfernt, ein kleines Biotop, durch das die Rauhe Ebrach fließt. Und bei gleich zwei Bänken findet sich da immer ein freier Platz… 🙂

mehr...»

Fireworks

Es ist mal wieder soweit. 365 Tage sind vergangen, das Jahr 2010 neigt sich dem Ende entgegen, in wenigen Stunden lassen wir die Korken knallen und begrüßen das neue Jahr. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2011, möge das kommende Jahr viel Erfolg, Glück und vor allem Gesundheit bringen! […]

mehr...»

Merry christmas

Ich wünsche Euch allen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten, lasst es Euch gut gehen und kommt gut ins neue Jahr 2011! Und nochmals vielen Dank dafür, dass ihr immer so zahlreich hier auf meinem Photoblog vertreten seid… 🙂

mehr...»

Donauufer

Einst ging ich am Strande der Donau entlang, oh ooooh… – halt, das war etwas anderes… 😉 Nein, hier bin ich nicht am Donaustrand in Regensburg flaniert, sondern über eine Brücke eines Donauarmes.

mehr...»

When the night comes

Der Einbruch der Nacht, der Tag verabschiedet sich, man kommt zur Ruhe. Leider ist es manchmal auch zu viel der Ruhe, weil man dann zu nachdenklich wird…

mehr...»

Geblendet

Bei einem geschäftlichen Trip nach Berlin hatte ich die Möglichkeit, einen freien Vormittag bei strahlend blauem Himmel mit meiner Kamera durch die Hauptstadt ziehen zu dürfen. Und es ist schon unglaublich, was da an Gebäuden aus dem Boden gestampft wird, so wie dieses hier direkt am S-Bahnhof Friedrichstraße.

mehr...»

Eingezäunt

Der Himmel ist grenzenlos und hat keine Balken. Sollte man zumindest meinen. Aber auf diesem Foto könnte man den Eindruck bekommen, dass die Wolkenschäfchen vom Zaun im Zaum gehalten werden sollen… 😉

mehr...»