Photography

Der schönste Tag im Leben – zum Discounterpreis?

Jeder, der fotografisch tätig ist, wird sicher einmal diese oder ein ähnlich lautende Frage gestellt bekommen haben: „Hey, Du fotografierst doch, kannst Du nicht unsere Hochzeit knipsen? Was verlangst Du denn?“ Nun mag ich gar nicht auf genaue Preisangaben eingehen, denn genau genommen ist die geforderte Summe nicht entscheidend. Denn egal wie hoch die genannte […]

mehr...»

Lighters for Bryan

Oftmals findet man bei Konzerten auch neben dem Geschehen auf der Bühne lohnenswerte Motive, die einem das Herz aufgehen lassen. In diesem Fall beim Europatourneeabschluss von Bryan Ferry in der Meistersingerhalle zu Nürnberg. Ganz weit hinten, neben dem Aufgang zur Empore, entdeckte ich einen älteren Herren mit Rauschebart, der bei jedem Song tapfer sein brennendes Feuerzeug […]

mehr...»

Instagram – Fegefeuer der Eitelkeiten

Eigentlich wollte ich einen ganz besonders ausführlichen Artikel über vielleich DAS angesagteste Fotoportal im Internet für iPhone-User schreiben, nämlich die Plattform Instagram. Und meine Gründe, wieso ich dort gestern meinen Account „auf Halde“ gelegt habe. Doch irgendwie fehlen mir gerade noch immer ein wenig die Worte, aber ich werde mal versuchen, dass ich was anständiges […]

mehr...»

Vater, Mutter, 2 Kinder…

mehr...»

Number 1

mehr...»

Blunt zum zweiten!

Gestern Abend war ich mit Marion in Nürnberg, um James Blunt in der Arena live zu erleben. Bereits Ende 2007 2008 hatte ich das Vergnügen, den Engländer live an gleicher Stelle zu sehen. Und wie damals hatte ich auch gestern das Privileg, vom .rcn Magazin in Nürnberg (Danke, Ewald!) mit einem Fotopass ausgestattet und als […]

mehr...»

Mein bestes Foto 2010

Martin hat auf seinem Blog visuelleGedanken eine Blogparade mit dem Thema „Euer bestes Foto 2010“ gestartet. Bis zum 10. Januar um 23.59 Uhr könnt ihr noch mitmachen und über das eurer Meinung nach beste Foto des vergangenen Jahres bloggen – was ich hiermit tue! 😉 Ausgesucht habe ich mir das Foto „Besucher“, einen Schnappschuss, den […]

mehr...»

Kamera Marke Eigenbau – komplett analog! ;-)

Mein Kollege Uwe hat mich gestern auf den folgenden Artikel geschubst. Da wird ganz anschaulich gezeigt, wie man sich eine kleine analoge Kamera für Kleinbildfilm selbst bauen kann. Vielleicht könnt ihr ja auch euer übrig gebliebenes Klebeband von der Holga mitverwenden… 😉 Kamera Marke Eigenbau

mehr...»